Veranstaltungen

Überschrift: 

Veranstaltungen

Kurzfassung: 
Es gibt immer etwas zu erleben in Zittau und Umgebung. Regelmäßige Märkte, städtische Feste und zahllose privatwirtschaftlich organisierte Veranstaltungen sind an der Tagesordnung.
Übersichtsseiten Block: 

Bild: 

Jahreshöhepunkte

Text: 
In Zittau versteht man zu feiern! Vom beliebten Spectaculum Citaviae bis zum Weihnachtsmarkt. Hier ist für alle etwas dabei.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 

Bild: 

Märkte

Text: 
Vom Wochenmarkt am Mittwoch bis zum Frischemarkt am Samstag - in Zittau ist der Marktplatz noch Marktplatz.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 

Bild: 

Weitere Veranstaltungen

Text: 
Die Stadtverwaltung Zittau organisiert jährlich eine Auswahl an Veranstaltungen in der Stadt.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 

Bild: 

Ausstellungen

Text: 
Zittau ist reich an künstlerischen Schätzen. Man entdeckt dabei alte und moderne Kunst, die an Kunstplätzen stilvoll präsentiert werden.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 
Kurzfassung: 
Eine Fülle von Museen und Galerien erwartet Sie in Zittau - unangefochtene Könige im reichen Zittauer Kulturschatz sind die Zittauer Fastentücher und die Städtischen Museen.

Bild: 

Konzerte

Text: 
Zittau war und ist eine musikalische Stadt. Zentrale Figuren sind hierbei Organist Andreas Hammerschmidt und Rektor Christian Keimann.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 

Bild: 

Sportveranstaltungen

Text: 
In der Stadt Zittau und Umgebung finden regelmäßige Sportveranstaltungen für begeisterte Sportler und Sportlerinnen statt. Diese werden gemeinsam in Zusammenarbeit mit den Sportvereinen und Sportinstitutionen organisiert.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 

Bild: 

Epitaph für Matthias Schemisch, 1586

Der Zittauer Epitaphienschatz

Text: 
Mit der Eröffnung der Sonderausstellung "Ganz anders. Die Reformation in der Oberlausitz" am 30.7.2017 wurde zeitgleich der frisch restaurierte Zittauer Epitaphienschatz erstmals in der der Klosterkirche präsentiert. Die Epitaphien der Kloster- und Kreuzkirche sind neuer Teil der Dauerausstellung und bleiben unter dem Titel "Hoffen. Protzen. Trauern. Der Zittauer Epitaphienschatz" bestehen.
Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 
Kurzfassung: 
Mit der Eröffnung der Sonderausstellung "Ganz anders. Die Reformation in der Oberlausitz" am 30.7.2017 wurde zeitgleich der frisch restaurierte Zittauer Epitaphienschatz erstmals in der der Klosterkirche präsentiert. Die Epitaphien der Kloster- und Kreuzkirche sind neuer Teil der Dauerausstellung und bleiben unter dem Titel "Hoffen. Protzen. Trauern. Der Zittauer Epitaphienschatz" bestehen.

Bild: 

Kleines und Großes Zittauer Fastentuch

Die Zittauer Fastentücher

Übersichtsseiten-Block: Absatzseite / Übersichts(listen)seite: 
Kurzfassung: 
Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt Zittau gehören zwei in Deutschland einzigartige Fastentücher. Das Große Zittauer Fastentuch von 1472 erzählt in 90 Bildern die Geschichte Gottes mit den Menschen. Das Kleine Zittauer Fastentuch von 1573 zeigt die Kreuzigung Christi, umrahmt von 30 Symbolen seiner Passion.

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks