Projektpartner aus Bunzlau (Boleslawiec) zu Besuch in Zittau

Text: 

Am 23. Januar 2018 weilte eine Delegation mit dem stellvertretenden Bürgermeister Kornel Filipowicz aus Bunzlau in Zittau. Thema des Treffens war der Besuch der gerade renovierten Freilichtbühne in der Weinau, die im Rahmen des Projektes „Kultur ohne Grenzen – Renovierung des Amphitheaters im Stadtpark Bunzlau (Boleslawiec, PL) und der Freilichtbühne Weinau in Zittau“ umgesetzt wird.

Trotz des kalten Wetters war die Stimmung sehr gut, das neue Gebäude in der Weinau wird bald fertig. Anschließend wurden die gemeinsamen kulturellen Veranstaltungen für das Jahr 2018 geplant. Bunzlau plant ein großes Konzert mit je drei Musikbands aus den beiden Städten zu präsentieren und auch einen Foto-Wettbewerb zum Thema „kreative Fotografie“.

Die Stadt Zittau wird in Zusammenarbeit mit der Hillerschen Villa gGmbH einen Film-Workshop für Jugendliche in Zittau und Bunzlau veranstalten. Nähere Informationen werden bald veröffentlicht.

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressestelle
31. Jan 2018

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks