Kunststoffverarbeitung

Absatz: 
Von der Automobilindustrie bis zur Medizintechnik – präzise gefertigte Kunststoffteile der ZiK – Zittauer Kunststoff GmbH kommen in vielen Bereichen zum Einsatz.
Text: 

Ein in der Region relativ neuer, sich dafür aber umso fulminanter entwickelnder Branchenschwerpunkt liegt in der Produktion und Weiterentwicklung von Kunststoffen. Neben spezifischen technologischen Lösungen bieten die ansässigen Kunststoffunternehmen die komplette Palette der Produktentwicklung und -vermarktung - von der Einzel- und Serienfertigung bis hin zur Entwicklung von Baugruppen und Systemen an. Um sich weiter auf dem internationalen Markt durchzusetzen, werden Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Verfahren, aber auch die Gewinnung und Ausbildung des Fachkräftenachwuchses forciert. Das Oberlausitzer Kunststoffzentrum des in Zittau etablierten Fraunhofer Instituts erforscht und forciert aufgrund des Leichtbaupotentials sowie der guten mechanischen Eigenschaften von Kunststoffen Hand in Hand mit den Unternehmen deren breiten Ein-                                                                                         satz im Maschinen-und Fahrzeugbau.

Titel: 
Netzwerke
Accordion: 
Accordion Element: 
Titel: 
Oberlausitzer Kunststofftechnik
Accordion Inhalt: 
Text: 

Oberlausitzer Kunststofftechnik
c/o IHK Dresden – Geschäftsstelle Bautzen
02625 Bautzen

kunststoff@oberlausitz.com
www.oberlausitz.com

Tel.: +49 (3591) 351 300
Fax.: +49 (3591) 351 320

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks