Wahlhelfer gesucht!

Text: 

Am 26. Mai 2019 finden die Wahl zum Europäischen Parlament, die Kommunalwahlen (Kreistag, Stadtrat, Ortschaftsräte) und der Bürgerentscheid zur Kulturhauptstadtbewerbung Europas 2025 statt.

Für die Durchführung der Wahlen und des Bürgerentscheides werden Wahlhelfer gesucht, die am Wahltag in den Wahllokalen mitwirken, es wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 30,00 € gezahlt.

Interessierte Bürger/Innen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können sich telefonisch unter 03583 752-103 oder persönlich im Sekretariat des Oberbürgermeisters/Hauptdezernenten, Zimmer 208-210 im Zittauer Rathaus melden.

Unter Angabe von Vor- und Zunamen, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum ist eine Rückmeldung per E-Mail an wahlen@zittau.de möglich. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für die Wahlhelferdatei zur Bildung der Wahlvorstände (§ 10 KomWG) für die Wahlen am 26.05.2019 ver- und bearbeitet (Art. 13 DSGVO).

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung.

Thomas Mauermann
Vorsitzender Gemeindewahlausschuss
Stadtverwaltung Zittau
Markt 1, 02763 Zittau

Bereich: 
Pressestelle
10. Jan 2019

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks