Sonderstadtrat macht Weg für die Burgteichschule frei

Text: 

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau hat soeben in seiner Sondersitzung der Ertüchtigung der „Schule am Burgteich" zugestimmt. Damit folgt der Stadtrat dem Beschlussvorschlag der Verwaltung. Diese sieht die Erneuerung des Brandschutzes, das Instandsetzen der Fußbodenbeläge und eine malermäßige Kosmetik der Innenwände vor. Der Brandschutz umfasst die Abschottung der Flure und Treppenhäuser. Diese Maßnahmen gewährleisten die provisorische Unterbringung der Schulbesatzung der Parkschule für die Zeit der anstehenden Sanierung dieser Schule. „Dass der Stadtrat der Beschlussvorlage seine Zustimmung gegeben hat, demonstriert, dass wir auch bei kontroversen Themen einen Kompromiss im Sinne der Schüler/-innen und Lehrer/-innen der Parkschule erzielen können. Darüber bin ich froh und dankbar.", so Oberbürgermeister Zenker nach der Sitzung zu dieser Entscheidung.

Bereich: 
Pressestelle
09. Mär 2017

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks