Ausschreibungen nach VOB / VOL / VgV

Absatz: 
Text: 

Die öffentlichen Ausschreibungen und die öffentlichen Teilnahmewettbewerbe für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen sowie die Verhandlungsverfahren mit vorheriger Vergabebekanntmachung für freiberufliche Leistungen der Stadtverwaltung Zittau finden Sie auf www.eVergabe.de.

Accordion: 
Accordion Element: 
Titel: 
Hinweise zum Vergabewesen bei der Großen Kreisstadt Zittau
Accordion Inhalt: 
Text: 

Die Große Kreisstadt Zittau setzt bei öffentlichen Ausschreibungen sowie bei beschränkten Ausschreibungen und freihändigen Vergaben mit vorherigem öffentlichem Teilnahmewettbewerb die Vergabesoftware AI Vergabemanager Standard Sachsen ein. Diese Software stellt die elektronische Weiterleitung der Bekanntmachungen sowie der Vergabeunterlagen an das Sächsische Druck- und Verlagshaus sicher, welches die Vergabeplattform www.eVergabe.de betreibt.

Mit der Nutzung der Software ist die Dienstleistung „Druck und Versand der Vergabeunterlagen“ verbunden, welche vom Sächsischen Druck- und Verlagshaus übernommen wird. Deshalb sind die Vergabeunterlagen bei öffentlichen Ausschreibungen sowie bei beschränkten Ausschreibungen und freihändigen Vergaben mit vorherigem öffentlichen Teilnahmewettbewerb ausschließlich über das Sächsischen Druck- und Verlagshaus zu bestellen, zu bezahlen und zu beziehen. Dies kann sowohl in der bisher verbreiteten Papierform als auch in elektronischer Form geschehen.
Bei EU-Ausschreibungen ist über die Vergabeplattform www.eVergabe.de der unentgeltliche, uneingeschränkte, vollständige und direkte Abruf der Vergabeunterlagen in elektronischer Form möglich.

Der Bezug von Vergabeunterlagen bei beschränkten Ausschreibungen und freihändigen Vergaben ohne vorherigen öffentlichen Teilnahmewettbewerb erfolgt über die Stadtverwaltung selbst oder über die Vergabeplattform www.eVergabe.de.

Mit der Nutzung der Software AI Vergabemanager wird die Voraussetzung dafür geschaffen, dass in näherer Zukunft die vollständige elektronische Abwicklung des Vergabevorgangs einschließlich der Abgabe elektronischer Angebote bei der Großen Kreisstadt Zittau möglich sein wird. Weitere Informationen zur Durchführung von Ausschreibungen in Sachsen erhalten Sie über die Vergabeplattform www.eVergabe.de.

Auskünfte zum Vorgenannten erteilt das Referat Bauverwaltung des Bauamtes unter den Rufnummern (03583) 752316 und 752331 oder per E-Mail an vergabestelle@zittau.de.

Titel: 
Aktuelle Ausschreibungen
Accordion Inhalt: 
Text: 

Ausschreibung von Planungsleistungen Fachdisziplin Gebäude für das Bauvorhaben Energetische Sanierung Rathaus Zittau, Austausch der Fenster

 

Ausschreibung von Planungsleistungen Forstlicher Wegebau inkl. Eingiffs-/Ausgleichsbilanzierung

 

Ausschreibung von Planungsleistungen Leistungsbild Technische Ausrüstung - Straßenbeleuchtung in Zittau - Fachplanung Elektrotechnik mit Tiefbau

Titel: 
Informationen über vergebene Aufträge gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A bzw. § 19 Abs. 2 VOL/A
Accordion Inhalt: 
Text: 

Auftrag: Sanierung eines Niederschlagswassergrabens im Ortsteil Pethau

Vergabenummer: VE 2018-04/RBV
Veröffentlichung von: 25.06.2018
Veröffentlichung bis: 24.12.2018

Vergebener Auftrag nach Beschränkter Ausschreibung
a) Öffentlicher Auftraggeber: Name und Anschrift: Stadtverwaltung Zittau, Baudezernat, Referat Bauverwaltung, Sachsenstraße 14, 02763 Zittau, Telefonnummer: +49 3583 752-331, Faxnummer: +49 3583 752-389, E-Mail: a.paape@zittau.de, Internet: www.zittau.de;
b) Beschränkte Ausschreibung (vergebener Auftrag nach VOB);
c) Sanierung von ca. 135 m eines offenen Niederschlagswassergrabens;
d) Hauptstraße (Bereich Buswendeplatz), Ortsteil Pethau, 02763 Zittau;
e) Auftragnehmer: Straßen-, Tief- und Umweltbau Thomas Herwig, August-Bebel-Straße 128, 02785 Olbersdorf.

 

Auftrag: Wiederaufbau Sozialtrakt Weinaustadion nach Wasserschaden Los 3: Estrich und Fliesen

Vergabenummer: 2018-174/3/RH
Veröffentlichung von: 25.05.2018
Veröffentlichung bis: 23.11.2018

Vergebener Auftrag nach Beschränkter Ausschreibung
a) Stadtverwaltung Zittau, Baudezernat, Referat Bauverwaltung, Zentrale Vergabestelle, Sachsenstraße 14, 02763 Zittau, Telefonnummer: +49 3583-752316, E-Mail: vergabestelle@zittau.de, Faxnummer: +49 3583-752389, Internet: www.zittau.de
b) Beschränkte Ausschreibung (vergebener Auftrag nach VOB)
c) Wiederaufbau Sozialtrakt Weinaustadion nach Wasserschaden Los 1: Trockenbau und Zimmerer
d) Weinaupark 5, 02763 Zittau
e) Auftragnehmer: Fußbodentechnik Löbau GmbH, Altlöbauer Straße 29, 02708 Löbau

 

Auftrag: Wiederaufbau Sozialtrakt Weinaustadion nach Wasserschaden Los 1: Trockenbau und Zimmerer

Vergabenummer: 2018-174/1/RH
Veröffentlichung von: 25.05.2018
Veröffentlichung bis: 23.11.2018

Vergebener Auftrag nach Beschränkter Ausschreibung
a) Stadtverwaltung Zittau, Baudezernat, Referat Bauverwaltung, Zentrale Vergabestelle, Sachsenstraße 14, 02763 Zittau, Telefonnummer: +49 3583-752316, E-Mail: vergabestelle@zittau.de, Faxnummer: +49 3583-752389, Internet: www.zittau.de
b) Beschränkte Ausschreibung (vergebener Auftrag nach VOB)
c) Wiederaufbau Sozialtrakt Weinaustadion nach Wasserschaden Los 1: Trockenbau und Zimmerer
d) Weinaupark 5, 02763 Zittau
e) Auftragnehmer: Sanierungsbau Gernot Glathe, Straße der Republik 68, 02791 Oderwitz

 

Auftrag: Sanierung Parkschule, Los 6: Sonnenschutz

Vergabenummer: 2018-149/6/RH
Veröffentlichung von: 02.05.2018
Veröffentlichung bis: 07.11.2018

Vergebener Auftrag nach Beschränkter Ausschreibung
a) Stadtverwaltung Zittau, Baudezernat, Referat Bauverwaltung, Zentrale Vergabestelle, Sachsenstraße 14, 02763 Zittau, Telefonnummer: +49 3583-752316, E-Mail: vergabestelle@zittau.de, Faxnummer: +49 3583-752389, Internet: www.zittau.de
b) Beschränkte Ausschreibung (vergebener Auftrag nach VOB)
c) Sanierung der Parkschule in Zittau, Los 6: Sonnenschutz
d) Karl-Liebknecht-Ring 4, 02763 Zittau
e) Auftragnehmer: Kletschka Planen-Zelte-Markisen GmbH, Ortsteil Neueibau, Dorfstraße 1, 02739 Kottmar.

 

Auftrag:  Ersatzneubau MW-Kanal

Vergabenummer: VE 2018-02/RBV
Veröffentlichung von: 08.03.2018
Veröffentlichung bis: 06.09.2018

Vergebener Auftrag nach Freihändiger Vergabe

a) Stadtverwaltung Zittau, Baudezernat, Referat Bauverwaltung, Zentrale Vergabestelle, Sachsenstraße 14, 02763 Zittau, Telefonnummer: +49 3583-752316, E-Mail: vergabestelle@zittau.de, Faxnummer: +49 3583-752389, Internet: www.zittau.de
b) Freihändige Vergabe (vergebener Auftrag nach VOB)
c) Ersatzneubau Mischwasserkanal Humboldtstraße, von Knoten mit S 133 bis Hausnummer 29
d) Humboldtstraße, 02763 Zittau
e) Auftragnehmer: OSTEG Oberlausitzer Straßen-, Tief- und Erdbaugesellschaft mbH Zittau, Friedensstraße 35c, 02763 Zittau.

Titel: 
Hinweis auf Veröffentlichungen auf Vergabeplattform www.eVergabe.de
Accordion Inhalt: 
Text: 

Am 02.02.2018 wurde unter Vergabenummer: 034_ZIT_02-2018-0003 und Auftragsnummer: 252565  die Ausschreibung von Bauleistungen zur Realisierung der Sanierung des Klosterhofes in Zittau, Teil 2, Los 1: Sanierung der Freianlagen veröffentlicht.

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks